Kaiser Wilhelm zieht ein!

Noch recht dünn und ohne Blätter steht er in einem Kübel neben dem Sandkasten und genießt die frische Frühlingsluft. Doch schon bald wird er Wurzeln schlagen, erste Blüten zeigen und zu einem stattlichen Bäumchen heranwachsen- und das mittendrin im Garten unserer Kita.

Dank der Aktion #pflanze deinen Baum des WDR darf die Kita Mittendrin ein Apfelbäumchen der alten Sorte „Kaiser Wilhelm“ ihr Eigen nennen. Schon jetzt freuen sich die Kinder auf leckeren Apfelsaft, Apfelpfannkuchen und Apfelkompott von selbst geernteten Äpfeln aus dem eigenen Kita-Garten. Bis dahin wird wohl noch einige Zeit ins Land gehen, doch Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Um NRW grüner und insektenfreundlicher zu machen werden in 396 Städten und Gemeinden in NRW Apfelbäume gepflanzt. Wir bedanken uns hiermit ganz herzlich beim WDR für die Durchführung dieser tollen Aktion und die Übersendung des Bäumchens.

Kommentare sind deaktiviert